• Hereingehört! Aufnahmen der Wuppertaler Kurrende

    Über Musik kann man viele Worte verlieren. Oder man lässt sie für sich selbst sprechen. In 93 Jahren hat die Wuppertaler Kurrende zahlreiche Werke auf CD eingesungen, von Bachs Johannes-Passion bis hin zu Volksliedern von Wuppertaler Komponisten. Eine kleine Auswahl darauf finden Sie ab sofort auf unserer Homepage: hier und im Bereich "Hörproben". Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

    Brich an du schönes Morgenlicht (Johann Sebastian Bach):
    Herr, nun lässest Du (Felix Mendelssohn Bartholdy):
    Quempas (Michael Praetorius):

     

    Weiterlesen ...
   

Westdeutsche Zeitung vom 23.04.2016

Artikel WZ vom 23.04.16

Anlässlich des 100. Todestages von Max Reger präsentiert die Wuppertaler Kurrende am Samstag, den 23.04.2016 um 18:00 Uhr in der Elberfelder Friedhofskirche ein Programm, das inhaltlich im Spannungsfeld des Lebenskreises steht und sich symbolisch am Tageskreis orientiert.

Zwischen Morgengesang und Nachtlied von Max Reger erklingen barocke, romantische und moderne Werke, die den Menschen zwischen Verzweiflung und Tod, aber auch Glaube und Hoffnung spiegeln, getragen von Gottes Wort. Neben Reger kommen Stücke von Schütz, Bach, Brahms und Sandström zum Vortrag.

Karten zu € 18,-- (erm. € 12,-- für Schüler und Studenten) sind erhältlich unter www.wuppertal-live.de, an zahlreichen Vorverkaufsstellen in Wuppertal sowie über das Büro der Kurrende in der Mozartstr. 35, 42115 Wuppertal, Tel. 0202 / 31 35 44.

Reger

Unter diesem Motto laden die Wuppertaler Kurrende und die Elberfelder Mädchenkurrende zu zwei spannenden Mitmachkonzerten in den Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal ein.

Insgesamt 20 Wuppertaler Grundschulen haben die Mitarbeiter der beiden Kurrenden in den vergangenen Wochen besucht, um im Musikunterricht im Rahmen von Mitmachstunden das Interesse an der Musik zu wecken. Das Singen von Volksliedern fand bei den Kindern großen Anklang und viele freuen sich schon, die Lieder auch in den Konzerten gemeinsam mit den „Profis“ der Kurrenden singen zu dürfen.

Im Programm stehen neben bekannten Volksliedern u.a. Chorwerke von Miskinis, Aguiar und Oliver Sperling.

Plakat Kurrende und Mädchen

Das Projekt wird vom Landschaftsverband Rheinland gefördert.
LVR Logo

Singfreudige Mädchen und Jungen haben nach den Konzerten die Möglichkeit, ihre Stimme testen zu lassen und sich über die Aufnahme in einem der Chöre zu informieren.

Für Freunde der Chormusik dürften diese Konzerte ein „Highlight“ werden. Darüber hinaus setzen sie ein Zeichen der Kooperation in der kirchlichen Jugend- und Kulturarbeit.

   

Nächste Termine  

So. 12. Nov 2017 16:00
HAUSMUSIKNACHMITTAG
So. 03. Dez 2017 11:00
GOTTESDIENSTMITWIRKUNG
Sa. 09. Dez 2017 19:30
QUEMPAS-KONZERTE 2017
So. 10. Dez 2017 16:00
QUEMPAS-KONZERTE 2017
Sa. 16. Dez 2017 19:30
QUEMPAS-KONZERTE 2017
   

Login  

   

Unterstützen  

   

Externe Links