BLOG

Sommerfreizeit 2019: Dänemark

Sommerfreizeit 2019: DänemarkHerzlich Willkommen zum Freizeitblog! Hier erfahren Sie in den nächsten Tagen mehr über unsere gemeinsame Zeit auf Sommerfreizeit. Diese findet vom 10.08 – 24.08.19 am Knivsberg statt. 10.08-12.08.19 Seit 1992 fährt die Kurrende regelmäßig nach Dänemark. Neben Österreich und der Pfalz ist die Ortschaft Rødekro schon länger ein beliebter Freizeitort. Am Samstag ging es bereits früh morgens von Wuppertal aus in den hohen Norden. Mit 37 Kurrendanern wurde der...

mehr lesen

Vor 540.000 Zuhörern

Vor 540.000 Zuhörern Die Kindernothilfe wird 60! Das sollte mit einem großen Festgottesdienst an Himmelfahrt gefeiert werden. Menschen, die über die Jahrzehnte vieles für den Aufbau, das Gelingen dieses Vereins getan haben, wurden eingeladen. All das sollte dann auch noch live ins Erste Deutsche Fernsehen übertragen werden. So etwas will gut geplant sein – und dann sagte plötzlich der geplante musikalische Hauptact ab. Am Ende landete die Anfrage nach einem Einspringer dann bei der...

mehr lesen

Von Wuppertal nach Wien

Mit sechs Jahren kam Wingard zur Wuppertaler Kurrende. Wie alle anderen in Wuppertals Knabenchor auch war er am Anfang einfach ein Junge, der zu Hause gerne sang. Bei der Kurrende lernte er die Grundlagen dahinter: Über einen spielerischen Zugang lernte er die Tonnamen, die Tonhöhe zu halten und auf einen großen Atem schöne lange Linien zu singen. Doch die Jungs erhalten nicht nur eine profunde musikalische Ausbildung. Wie nebenbei trainiert die Musik auch noch die Selbstwahrnehmung,...

mehr lesen

Mozart-Requiem in Wuppertal

Mozart-Requiem in WuppertalNach der gelungenen Johannes-Passion im letzten Jahr steht für die Wuppertaler Kurrende das nächste Highlight in der Passionszeit vor der Tür: Das berühmte und sagenumwobene Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart! Die Proben des Konzertchores unter der Leitung von Markus Teutschbein laufen auf Hochtouren. Der Spaß ist bereits in den Proben jedem Sänger schnell anzusehen. Und auch der müdeste Knabe ist spätestens beim kraftvollen "Dies irae" nach einem langen Schultag...

mehr lesen

2019: Ein spannendes Jahr beginnt!

2019: Ein spannendes Jahr beginnt!Die Quempaskonzerte 2018 sind gerade erst verklungen, das Weihnachtsfest vergangen, Silvester und Neujahr liegen hinter uns: Die Wuppertaler Kurrende wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Konzertbesuchern und Förderern ein frohes neues Jahr 2019! Es wird ein Jahr, das für die Kurrende und Chorleiter Markus Teutschbein zahlreiche Highlights bereithält. Zunächst gibt es als Jahresauftakt ein Gastspiel: Bereits am Samstag, den 12. Januar kommt der weltberühmte...

mehr lesen

Du möchtest singen? Dann sing mal was vor!

Du möchtest singen? Dann sing mal was vor!Vor wenigen Wochen lud die Kurrende zum zweijährlichen Ehemaligentreffen ein. Viele Altkurrendaner nutzten die Gelegenheit, sich mit alten Freunden auszutauschen, gemeinsame Erlebnisse aufleben zu lassen und Gleichgesinnte aus den unterschiedlichsten Generationen zu treffen. So auch der Wilfried Albrecht, der heute für uns gerne zurückblicken wollte und von seinem Leben als Kurrendaner zu Nachkriegsjahren berichtet.Es war das Jahr 1947. Die Kurrende...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen