Johannes-Passion: Der Vorverkauf hat begonnen!

2018 ist es wieder soweit: Erstmals seit zehn Jahren führt die Kurrende wieder die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach auf. Neben Konzerten in Köln und Brühl singt der Chor das Werk gemeinsam mit Solisten wie Andreas Post, Dorothea Brandt oder Thomas Laske am 10. März in der Wuppertaler Friedhofskirche. Der Vorverkauf dafür hat jetzt begonnen! Sichern Sie sich also jetzt schon Ihr Ticket und sein sie dabei, wenn der neue Chorleiter Markus Teutschbein dieses Meisterwerk der Musikgeschichte dirigiert.

Eines der größten Werke der Musikgeschichte steht im März bevor: Die Johannes-Passion. Packende Arien, fesselnde Chöre und eine durch den Tenor Andreas Post lebendig vorgetragene Erzählung des Leiden Christi erwarten die Zuhörer. Seit der Uraufführung 1724 in Leipzig erfreut sich die Johannes-Passion mit stimmgewaltigen und auch einfühlsamen Passagen bis heute weltweit großer Beliebtheit. Probe für Probe geht es nun den Auftritten entgegen – die Übe-CDs werden fleißig gehört und die Vorfreude bei unseren Sängern steigt bereits !

Gemeinsam mit dem Barockorchester Düsseldorf und den Solisten Dorothea Brandt (Sopran), Andra Isabel Wildgrube (Alt), Andreas Post (Tenor), Thomas Laske (Bariton) und Johannes Wedeking (Bass) wird der Konzertchor in Köln das erste von drei Konzerten geben. Am Freitagabend, den 09.03.18 ist in der Kirche St. Bernhard (Tickets hier) um 19:00 Uhr Beginn. Gleich am nächsten Tag ist sozusagen Heimspiel für die Sänger der Kurrende: In der Elberfelder Friedhofskirche präsentiert sich der Chor um 18:00 Uhr dem Publikum im Tal (Tickets hier). Den Abschluss bildet dann das Konzert am 11.03.18.  An einem Sonntag ertönen die ersten Töne in der Christuskirche Brühl (Tickets hier) bereits um 17:00 Uhr.

Alle weiteren Informationen zu den genauen Adressen, der Anfahrt etc. finden Sie auf unserer Homepage unter Termine. Und natürlich können Sie Karten auch direkt bei uns erwerben: entweder telefonisch unter 0202 / 31 35 44 oder direkt im Büro der Kurrende in der Mozartstraße. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen