Verstärkung für das musikalische Team

Wenige Wochen ist der Beginn der neuen Saison her, da machen sich erste Änderungen im Alltag unserer Sänger bemerkbar: Das musikalische Team unter Markus Teutschbein hat eine neue Stimme dazugewonnen. Leonhard Reso, Stimmbildner für den Tenor, stellt sich vor.

Hallo! Ich darf mich vorstellen: Mein Name ist Leonhard Reso. Seit einigen Wochen gebe ich bei der Wuppertaler Kurrende den Tenören Stimmbildung, was mir sehr viel Freude macht. Die meisten der Tenöre durfte ich nun schon im Unterricht kennenlernen und habe dabei einen großen stimmlichen Farbenreichtum, Können und tief wurzelnde Singfreude erlebt. Und ich freue mich, diejenigen, denen ich noch nicht begegnen konnte, bald kennenzulernen. Viele Ideen habe ich bei den bisherigen stimmlichen Begegnungen bekommen und einige konnte ich auch schon gut umsetzen, wie vielleicht der eine oder andere zu berichten weiß.

 

Ich selber bin im Dresdner Kreuzchor aufgewachsen, also ebenfalls in der Tradition der Knabenchöre verwurzelt, wenn auch meine Zeit im Dresdner Kreuzchor mit den dort üblichen neun Jahren um einiges kürzer ausgefallen ist, als die treue Verbundenheit vieler der Kurrendaner hier. Nach meinem Abitur habe ich zunächst ein Schulmusikstudium absolviert. Danach studierte ich Gesang bei Martin Wölfel an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, was ich mit einem Master mit Bestnote abschloss. Ich bin als Tenor größtenteils im Konzertfach tätig, gehöre zu einem renommierten Vokalsextett, den Kölner Vokalsolisten, und habe einen Lehrauftrag als Gesangslehrer im Schulmusikstudiengang am Institut für Waldorfpädagogik Witten/Annen. Ich freue mich sehr, bei der Wuppertaler Kurrende Stimmbildung geben zu dürfen und hoffe, den Tenören bei den für unser Fach üblichen Höhenflügen behilflich zu sein und auch bei allen weiteren stimmlichen Herausforderungen Lösungen zu bieten.

Im Namen der ganzen Kurrende und ihrer Freunde danken wir Herrn Reso und und freuen uns ebenso auf die kommende Zusammenarbeit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen