KNABENCHOR WUPPERTALER KURRENDE

Die Wuppertaler Kurrende ist ein Knabenchor in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Seit 1924 steht die Kurrende für hohe künstlerische Qualität in ihren Konzerten, für eine musikalisch wertvolle Ausbildung aller Kinder und eine umfassende Jugendarbeit. Denn neben dem reinen Konzerterlebnis bietet die Kurrende ihren Mitgliedern über die Musik hinaus eine echte Gemeinschaft: die Kurrende-Familie. Der Chor wird seit Juni 2017 geleitet von Markus Teutschbein.

Die Wuppertaler Kurrende ist ein Knabenchor in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Seit 1924 steht die Kurrende für hohe künstlerische Qualität in ihren Konzerten, für eine musikalisch wertvolle Ausbildung aller Kinder und eine umfassende Jugendarbeit. Denn neben dem reinen Konzerterlebnis bietet die Kurrende ihren Mitgliedern über die Musik hinaus eine echte Gemeinschaft: die Kurrende-Familie. Der Chor wird seit Juni 2017 geleitet von Markus Teutschbein.

Immer wieder merke ich, wie ich noch heute in meinem beruflichen Alltag von der Kurrende profitiere. Ich führe ein Team mit vielen Mitarbeitern und immer wieder hilft mir dabei die Erfahrung aus Chor-Zeiten: Schon damals waren wir immer nur als Team stark, durch den Zusammenhalt und die Arbeit für ein gemeinsames Ziel. Zuhören für den Erfolg! Jan Aschermann

Kurrendaner von 1984 bis 1993

Warum toben die Heiden

von Wuppertaler Kurrende | Wie lieblich sind deine Wohnungen

Meine Zeit in der Kurrende war einfach eine tolle Zeit! Man konnte viel Zeit mit seinen Freunden auf den gemeinsamen Freizeiten verbringen, und ich habe wahnsinnig viel über Teamarbeit und ein gemeinsames Miteinander für ein großes Ziel gelernt. Das sind Sachen, von denen ich jetzt auf Tourneen mit meiner Band wahnsinnig profitiere. Florian Franke

Kurrendaner von 1994 bis 2006

Für mich ist Knabenchorgesang klangästhetisch eine Kunstform höchsten Grades! Bei der Wuppertaler Kurrende bekommen die Knaben nicht nur eine fundierte Gesangsausbildung, sondern werden bereichert durch jene unschätzbaren Begleiterscheinungen, die Musizieren mit sich bringt: emotionale Intelligenz, gegenseitiges Zuhören und Achtsamkeit. Ein Knabenchor ist eine nicht zu unterschätzende Investition in unsere Zukunft! Markus Teutschbein

Chorleiter, Wuppertaler Kurrende e.V.

Immer wieder merke ich, wie ich noch heute in meinem beruflichen Alltag von der Kurrende profitiere. Ich führe ein Team mit vielen Mitarbeitern und immer wieder hilft mir dabei die Erfahrung aus Chor-Zeiten: Schon damals waren wir immer nur als Team stark, durch den Zusammenhalt und die Arbeit für ein gemeinsames Ziel. Zuhören für den Erfolg! Jan Aschermann

Kurrendaner von 1984 bis 1993

Warum toben die Heiden

von Wuppertaler Kurrende | Wie lieblich sind deine Wohnungen

Sep 29

Ehemaligenkonzert

29 September um 18:00 - 19:30
Okt 20

Konzertreise nach Norddeutschland

20 Oktober - 27 Oktober
Nov 03

Welcome Back-Konzert

3 November um 18:00 - 19:30
Friedhofskirche
Wuppertal
Dez 15

Erstes Quempaskonzert 2018

15 Dezember um 19:30 - 21:00
Dez 16

Zweites Quempaskonzert 2018

16 Dezember um 16:00 - 19:30
St. Laurentius
Wuppertal
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Sommerkonzert begeistert das Publikum

Das Sommerkonzert unter dem Motto "Licht & Schatten" konnte die Zuschauer in Wuppertal begeistern! Die Westdeutsche Zeitung konstatierte in ihrer Konzertkritik sogar, dass der Chor keine Schattenseite zeigte......

Sommerkonzert: Licht und Schatten

Sommerkonzert: Licht und Schatten Intensiv haben die Kurrendaner bereits an dem Programm geprobt: Nicht nur in der Mozartstraße, sondern auch auf der Fronleichnamstournee nach Thüringen. Jetzt kommt endlich das Heimspiel von „Licht und Schatten“: Am Sonntag, den 24. Juni singt...

Die Kurrende auf Konzertreise nach Thüringen

Die Kurrende auf Konzertreise nach Thüringen Am Donnerstag, den 31. Mai war es endlich wieder soweit: Die Kurrende brach zu ihrer alljährlichen Kurz-Konzertreise auf! In diesem Jahr ging es über Fronleichnam nach Thüringen. Mehr als 40 Sänger des Konzertchores...

Irgendwie ging das unter die Haut

Irgendwie ging das unter die Haut Ich erinnere mich noch ganz genau an die ersten Schritte, damals - mit 6 Jahren -  noch in die Deweertstr. 118. Meine Mutter wollte - ich hingegen wollte da gar nicht hin, geschweige denn diesem fremden Mann ein Lied vorsingen… Was...

Unser Männerchor beim #DCW2018 | VLOG°

Letztes Jahr haben sich unsere Männerstimmen - zum ersten mal ohne Knabenstimmen - beim Landeschorwettbewerb erfolgreich für den Deutschen Bundeschorwettbewerb qualifiziert. Unser VLOG° begleitet die 34 Herren diesmal nach Freiburg - kommt mit!

Die Kurrende im Naumburger Dom

Gestern haben wir im Naumburger Dom unser letztes Tournee-Konzert gegeben. Ein sehr beeindruckender Klang und schöner Abschluss für unsere Fronleichnamtour 2018....

Gemeinsam mit dem Knabenchor Jena

Gemeinsam mit dem Knabenchor Jena absolvierten wir gestern das zweite Konzert der Fronleichnamtournee 2018! Ort war die wunderschöne Klosterkirche in Thalbürgel....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen